InzestMännliche DominanzOralsexTeenagerEinvernehmlicher SexFantasieSperma schluckenEhefrauFantasieFiktion

Wahre Geschichte

Inzestuöse Absichten Teil 1

Dies basiert auf einer Versuchsgeschichte, sie wurde ein wenig verändert und Namen und Orte wurden geändert. Mir ist auch klar, dass meine Rechtschreibung und Grammatik nicht perfekt sind, aber wenn Ihnen etwas Wichtiges auffällt, das ich korrigieren muss, lassen Sie es mich bitte wissen. Genießen! Ich habe meine Jungfräulichkeit verloren, als ich zehn Jahre alt war. Während unsere Eltern weg waren, zeigte mir mein Stiefbruder Devin ein neues „Spiel“. Wir waren jung und verstanden nicht ganz, was wir taten. Wie Sie sich vorstellen können, herrschte in den nächsten fünf Jahren eine gewisse Unbeholfenheit zwischen uns. Wir haben nie über diesen Tag...

283 Ansichten

Likes 0

Nach dem Fitnessstudio

Verschwitzt Nachdem ich den Unterricht beendet hatte, ging ich in die Campus-Sporthalle. Normalerweise hasse ich es, zu trainieren, aber in letzter Zeit ist es mir gelungen, etwas zusätzliche Motivation zu finden. Ich machte meine normale Routine und verbrachte 30 Minuten auf dem Laufband, bevor ich auf eines der Widerstandsgeräte wechselte, um meine Beine zu trainieren. Nichts allzu anstrengendes, aber ich kam ordentlich ins Schwitzen. Tatsächlich war es der Hauptgrund, warum ich dort war, dass ich ins Schwitzen kam. Als das Training beendet war, schickte ich eine SMS und streckte mich dann ein wenig. Ich lächelte, als ich die Antwort bekam, und...

380 Ansichten

Likes 0

Miss Ginny – Kapitel 2

Kapitel 2 Vielen Dank für all das positive Feedback und die Vorschläge. Ich habe Kapitel 2 überarbeitet, um mehr Absätze einzubauen, und hoffe, dass das Korrekturlesen besser gelingt!! Dies ist der letzte Teil der Geschichte meines ersten Mals mit Miss Ginny. Tatsächlich war ich insgesamt dreimal mit ihr zusammen. Ich werde auch über mein zweites Mal schreiben, da es genauso heiß war! Ich hoffe, Ihnen gefällt der Rest dieser Geschichte. Miss Ginny sagte meiner Mutter, dass sie vor dem Abendessen gerne duschen würde, da sie den ganzen Tag in der Hitze gewesen sei und sich gebräunt habe. Meine Mutter sagte ihr...

399 Ansichten

Likes 0

Erneutes Treffen mit Taylor im Park

Es war schon mehrere Monate her, dass Taylor und ich uns zufällig wiedergefunden hatten, und mit der Zeit traf ich schließlich meine alte Freundin wieder. Ich habe versucht, die Erfahrung hinter mir zu lassen, aber wann immer ich Sex hatte, schien ich am Ende immer an Taylor zu denken. Ich war so besessen von ihr, dass ich an ihrem Haus vorbeifuhr und verzweifelt hoffte, ich könnte ihr begegnen. Mir wurde langsam klar, dass ich sie nie wieder sehen würde, aber ich ging weiterhin jeden Tag, manchmal sogar zweimal, mit meinem Hund um den See spazieren. Auch hier hatte ich nie damit...

511 Ansichten

Likes 0

Durch das Leben wandern..Ein Rückblick auf die Damen, die ich kannte und liebte....- Kapitel Zwei..

Dies ist ein Blick zurück, als ich in den 60er Jahren im Militärdienst war. Ich war fast drei Jahre im Dienst. Ich hatte eine Ausbildung zum Bezahlmeister und zur Militärpolizei mit einem Nebenjob als verdeckter Ermittler wie CID oder NCIS, den man nicht bekommt, wenn man danach fragt. Sie ziehen einen rein ein privates Büro und sage Ihnen, dass Sie sich gerade freiwillig gemeldet haben. Apropos Freiwilligenarbeit: Als ich 1965 um einen Einsatz gebeten wurde, beschloss ich aus irgendeinem Grund, mich freiwillig für Vietnam zu melden, wurde aber einem Stützpunkt im Südwesten zugeteilt. Das gehörte der Vergangenheit an und nach fast...

395 Ansichten

Likes 0

Erste BBC

Es begann auf Craigslist, wie die meisten meiner sexuellen Abenteuer. Ich hatte eine Anzeige aufgegeben und suchte nach jemandem, der mich wie die Schlampe behandelt, die ich sein wollte. Es gab ein paar Antworten, aber nur eine fiel mir wirklich auf. Er war ein 43-jähriger Mann mit einem Bild von einem schönen dicken schwarzen Schwanz. Als ich antwortete, lief mir das Wasser im Mund zusammen. Da er in der Innenstadt war und ich ein paar Meilen entfernt, einigten wir uns darauf, aufeinander zuzugehen und uns zu treffen. Ich war die ganze Zeit so aufgeregt, dass ich nicht aufhören konnte, ihm Nachrichten...

400 Ansichten

Likes 0

Mein erstes Mal_(44)

Mein erstes Mal Ich würde in einer Million Jahren nie glauben, dass ich irgendjemandem davon erzählen würde, aber ich muss es einfach jemandem mitteilen. Ich ficke meine Schwiegertochter schon seit vielen Jahren. Als sie den Staat verließ, endete unsere gegenseitige Sexbeziehung. Glauben Sie mir, ich würde meine linke Hand geben, um sie zurückzubekommen; Aber ein Mann muss tun, was ein Mann tun muss. Eines Nachts surfte ich im Internet und stieß auf eine Pornoseite, von deren Existenz ich nichts wusste. Es war für schwule Männer, andere Gleichgesinnte zu treffen. Als ich die Auflistungen durchging und jedes Profil las, war ich erstaunt...

391 Ansichten

Likes 0

Der Party-Pt. 1-die Cheerleaderin

Der Alarm hat mich geweckt. Ich stöhnte und rieb mir schläfrig die Augen. Dann drehte ich mich um und drückte die Schlummertaste. Fünf Minuten später klingelte der Wecker erneut und ich stand auf. Ich ging unter die Dusche und seifte und schamponierte schnell meinen nackten Körper. Ich stieg aus der Dusche und trocknete mich mit einem Handtuch ab. Ich wischte den beschlagenen Spiegel mit meinem Handtuch ab und betrachtete mich. Mit 16 Jahren war ich beeindruckende 1,80 Meter groß und wog muskulöse 180 Pfund. Mein Schwanz war 6 Zoll nicht erigiert und 7,5 hart. Meine Haare waren lang und leicht gewellt...

525 Ansichten

Likes 0

Der ältere Chef

Geschichte, wie sie mir meine Freundin erzählt hat. Ich war gerade 21 geworden und brauchte einen Job. Am Ende bekam ich einen Job in einer sehr zwielichtigen Bar namens Marco's Bar. Der Ort war ein Höllenloch, gefüllt mit alten Drecksmännern und alten, ekligen Frauen. Als ich an meinem ersten Tag dort war, war mir klar, dass ich das jüngste Stück Arsch war, das seit langer Zeit dort war. Ich hatte freche Titten, einen dicken Arsch und ein süßes, unschuldiges Lächeln. Mein langes dunkles Haar ruhte auf meinen nackten Schultern und meine junge Haut strahlte vor Jugend. Ich hatte viele Liebhaber, aber...

522 Ansichten

Likes 0

Camping mit Mama(1)

Camping mit Mama Es war Januar 1985 und ich war normal 15 Jahre alt. Immer voller Energie und bereit, alles zu tun, was Spaß macht und Aufregendes. Eine meiner Lieblingsbeschäftigungen war Wandern und Zelten in den Bergen in der Nähe unseres Hauses. Seit ich geboren wurde, unternahm unsere Familie immer Ausflüge in die Berge zum Jagen und Angeln. Wir verbrachten Tage im Zelt neben unserem Lieblingssee. Aufgrund des Jobs meines Vaters konnten wir dieses Jahr nicht unseren üblichen Ausflug machen. Meine Mutter merkte, dass ich deprimiert war, denn ich freute mich das ganze Jahr über auf diese Reise. Mama und ich...

590 Ansichten

Likes 0