InzestOralsexMännliche DominanzTeenagerEinvernehmlicher SexFantasieSperma schluckenEhefrauFantasieFiktion

Männliche Dominanz

Zwei von ihnen und einer von mir

Auch dies ist fiktiv. Es tut mir leid, wenn meine Geschichte nicht Ihren Maßstäben entspricht, aber eigentlich stimmt das nicht. Ich hoffe, dass es für diejenigen unter Ihnen, die es nicht mögen, eine Qual ist, es zu lesen. Ich entschuldige mich auch für Grammatik- oder Rechtschreibfehler, aber das ist nicht benotet und ich sehe keine Notwendigkeit, zusätzliche Zeit aufzuwenden, nur um ein paar Fehler zu korrigieren, die den Leuten kaum auffallen. Genießen. Mama küsste jeden von uns, bevor sie sich zum Gehen wandte. Ich winkte zum Abschied, als sie ging, um in ihr Flugzeug zu steigen. Zwei Wochen lang war sie...

289 Ansichten

Likes 0

Nach dem Fitnessstudio

Verschwitzt Nachdem ich den Unterricht beendet hatte, ging ich in die Campus-Sporthalle. Normalerweise hasse ich es, zu trainieren, aber in letzter Zeit ist es mir gelungen, etwas zusätzliche Motivation zu finden. Ich machte meine normale Routine und verbrachte 30 Minuten auf dem Laufband, bevor ich auf eines der Widerstandsgeräte wechselte, um meine Beine zu trainieren. Nichts allzu anstrengendes, aber ich kam ordentlich ins Schwitzen. Tatsächlich war es der Hauptgrund, warum ich dort war, dass ich ins Schwitzen kam. Als das Training beendet war, schickte ich eine SMS und streckte mich dann ein wenig. Ich lächelte, als ich die Antwort bekam, und...

380 Ansichten

Likes 0

Dawns Versklavung.

Dies ist mein erster Versuch, erotische Geschichten zu schreiben, daher wäre ich über Feedback willkommen. Lassen Sie es mich wissen, wenn Sie mehr von dieser Geschichte erfahren möchten. Prolog: Vor etwa einem Jahr habe ich meine eigene Anwaltskanzlei eröffnet. Vor zwei Monaten hatte ich mehr Arbeit, als ich bewältigen konnte, also habe ich Dawn eingestellt, sie war Jurastudentin und es schien ihr gut zu gehen. Dawn war jung und schön! Sie hat 34D-Titten, langes platinblondes Haar, sie ist etwa 1,70 m groß und wiegt etwa 55 kg und hat einen Traumarsch, und als ob das noch nicht genug wäre, hat sie...

463 Ansichten

Likes 0

Bayonettas Missbrauch – Kapitel 08 – Grelle Enthüllungen

James‘ Augen öffneten sich zum ersten Mal seit gefühlten Tagen, seine Pupillen gewöhnten sich langsam an das Licht. Er begann, seine düstere Umgebung in sich aufzunehmen, und sofort strömten seine Erinnerungen zurück. Seine Entführung, der Kampf mit Jeanne und die Verschleppung durch die mysteriösen Kollegen seiner Geliebten und Domina Bayonetta. Er untersuchte den kleinen Raum von der oberen Koje eines Gefängnisbetts aus und fand seine dunkle Verführerin tief und fest schlafend in der unteren Koje darunter. In dem Käfig aus Beton und Stahl war es größtenteils still, obwohl das Geschwätz anderer Gefangener und das Klirren von Metalltüren die Stille zeitweise durchbrachen...

432 Ansichten

Likes 0

Ich gebe dem Internet die Schuld dafür, dass ich eine Sissy-Schlampe bin

Ich schätze, ich sollte dem Internet die Schuld geben. Wenn es jemals zu viel Auswahl gab, dann ist das Internet der Fall. Wie eine berühmte Fernsehsendung einmal sagte, wenn sie den Porno aus dem Internet nehmen würden, gäbe es nur noch eine Seite im Internet: „www.bringbacktheporn.com“. Nach etwa fünf Jahren, in denen man einfach „Sex“ in die Suchleiste eingegeben hat, stolpern die Leute auf „Bestimmtes“. Arten von Sex, auf die sie sich einlassen, meine war Femdom (wo eine Frau die dominierende Kraft in der Beziehung ist). Es kam die Zeit, in der ich überall, wo ich die Möglichkeit hatte, ins Internet...

621 Ansichten

Likes 0

Mein Geständnis_(1)

Dies ist mein Beitrag zur Herausforderung „Calling All Writers – Kapitel 6“ im Sex Stories-Forum auf www.xnxx.com. (Das ist für die Idioten, die Geschichten stehlen und sie woanders veröffentlichen.) Das Thema dieser Herausforderung bestand darin, eine Geschichte über unerwiderte Liebe zu schreiben und sich dabei auf das Lied „All I Have to do is Dream“ zu beziehen, das von den Everly Brothers als Hitsingle populär gemacht wurde veröffentlicht im April 1958. Es gibt einen Haken: Schriftsteller, die sich der Herausforderung stellten, sollten aus der Sicht des anderen Geschlechts schreiben. Ich bin ein Mann, also musste ich als Frau schreiben. BITTE BEACHTEN:...

634 Ansichten

Likes 0

Mein sexy neues Raumschiff Kapitel 2_(0)

Mein sexy neues Raumschiff: Kapitel 2 „Sir, diese Lebensform registriert anders. Puls, Temperatur, Atmung … Sir, sie ist kein Mensch.“ Ich habe geträumt, dass ich in einem Flugzeug wäre. Das Flugzeug verschwand plötzlich und ich flog ohne Hilfe durch die Erdatmosphäre. Ich verspürte keine Angst, als ich mich lautlos durch die Wolken bewegte und kilometerweit auf die Erde hinunterblickte. Mein ruhiger, friedlicher Traum wurde durch den Klang der Stimmen der Polizisten unterbrochen. „Wir müssen sicherstellen, dass sie registriert ist, Sir.“ „Überspringen Sie es, Tubbs. Bleiben Sie beim Ziel.“ Ich öffnete meine Augen und sah Polizisten mit Taschenlampen, die durch mein schwach...

710 Ansichten

Likes 0

Cougar nimmt meine Jungfräulichkeit

Als ich ungefähr sechzehn war, tat ich, was die meisten anderen geilen Jungen taten: Ich suchte freche, sexbezogene Websites. Während meiner Erkundungen bin ich auf zahlreiche Chats für Erwachsene gestoßen Websites. Ich habe auf meinem Profil ein Profil erstellt (ModernRomeo), in dem ich als 18-jähriger Mann aufgeführt bin Lieblingsseite. Ich fing an, mit Frauen unterschiedlichen Alters zu sprechen und arbeitete daran, Cyber-Kompetenz zu erlangen Rollenspiel. Endlich konnte ich einige meiner Fantasien virtuell ausleben. Ungefähr einen Monat später machte ich ein Rollenspiel mit KatieBelle34. In ihrem Profil stand, sie sei 34 Jahre alt jährige geschiedene Frau. Ich spielte einen unschuldigen Jungen (was...

780 Ansichten

Likes 0

Siegreicher Teil 4

Komm in mein Büro. Victor legte auf und stand auf. Mittlerweile waren die meisten Leute aus dem Büro verschwunden. Carmine war sogar um sechs gegangen. Als er das Büro seines Chefs betrat, sah er Meredith in ihrem Stuhl hinter ihrem Schreibtisch sitzen. Sie hob ihre Hände und wölbte ihre Finger. Victor bereitete sich darauf vor, dass sie ihren Heiratsantrag abschließen würde. „Wie wird unser Zeitplan nächste Woche aussehen, Victor?“ „Ein Anruf am Montag in Leethon. Es handelt sich um ein Krankenhaus, das über ein Upgrade von Dellis 9 nachdenkt. Am Donnerstag und Freitag zwei Treffen in Wendlewood, gleich die Straße hinauf“...

778 Ansichten

Likes 0

Papa binden

Vorhin bist du reingekommen und hast mir gesagt, dass du mir etwas über meinen Körper beibringen willst, dann hast du mich geküsst. Du hast mit meinen Brüsten und meinem Kätzchen gespielt. Du hast mir ein SO gutes Gefühl gegeben. Aber ich habe deinen Schwanz nicht gesehen. Ich beschloss, die Sache selbst in die Hand zu nehmen … Ich beschloss, zu warten, bis du eingeschlafen bist. Ich wusste, wo du einige deiner Spielsachen aufbewahrt hast. Ich bin nicht so süß und unschuldig, wie ich aussehe. Ich habe ein paar Handschellen, Fesseln und eine Augenbinde aus deinem Vorrat genommen. Im Nachhinein habe ich...

825 Ansichten

Likes 0